Lindenfels "Schöne Aussicht"

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!

  • In dem namenlosen Waldgebiet an der "Schönen Aussicht" wurde kürzlich die Läuterung bzw. Durchforstung durchgeführt, die zu den Konzepten der modernen Forstwirtschaft gehören. Hierbei werden ertraglose Bäume zur Wachstumsförderung von industriekonformen Zukunftsbäumen entfernt. Ob Edellaub, Eiche, Birke, etc. - der Zukunftsbaum hat Vorrang.
  • Auch ältere unförmige Bäume wie bspw. Zwiesel, die nicht industriekonform sind, werden zugunsten von  potenziellen Z-Bäumen aus dem Weg geräumt.
  • Hessen-Forst beschwert sich jedoch gerne über die Buchen-Dominanz in unseren Wäldern.
  • Vielerorts im Wald sieht man nur Stangenholz durch Waldverjüngung.
  • Des Weiteren müssen sich im hinteren Waldbereich Eichen gegen hochgewachsene Nadelwaldplantagen behaupten.
  • Gleich daneben neue Nadelwaldplantagen, damit die vorhandenen Laubbäume noch mehr verdrängt werden.